Гречка (die Buchweizengrütze) oder гречанка (Griechin)? Mit Achtung zu den Frauen!

Jeder von uns hatte nicht einmal dieses Problem: wie werden Substantive richtig gebildet, die eine Fraunationalität bezeichnen? Wieviel Mal in ihrem Leben haben sie gleichen Kalauer?  Wollen wir verstehen.

Beachten sie: der Grieche ist ein Griechenlandbewohner und eine Frau in diesem Fall - гречанка (Griechin) und keinerfalls гречка (die Buchweizengrütze). Man muss anmerken, dass гречка (die Buchweizengrütze) (die Grütze) im Griechenland nicht wachst und man isst dort Buchweizengrütze sehr selten.

Andere interessante Beispiel - "индейка" (die Pute). Man nennt oft so die Frauen im Indien und auch viele Vertreter von Völker im Amerika. Verwirren sie, bitte, nicht! Индейка (die Pute) - ist Haushuhn, die man in Amerika oft zum Erntedankfest backt. Frauen werden als индианками (Indianerin) genannt.

Achtung:  индиец (Inder) und индианка (Inderin) sind Indienbewohner, und индеец (Indianer) und индианка (Indianerin) sind Vertreter von Stammbevölkerung im Amerika.
Die Tatsache, dass man in diesem Fall die Frauen gleich nennt, erklärt man oft mit der Entdeckung Amerikas, weil am ersten die Entdecker mit Kolumb an der Spitze überzeugt waren, dass sie Indien erreichten.

Und es gibt noch eine Beispiel: турка (Kaffeekännchen) ist ein bekanntes Glasgefäß für die Kaffeevorbereitung. Eine Frau aus Türkei - турчанка (Türkin).

In der russische Sprache haben das Femininum in der Regel die Endung -ка (Украина - украинка) (Ukraine - Ukrainerin), -анка (Америка -американка) (Amerika - Amerikanerin) oder -янка (Китай - китаянка) (China - Chinesin). Aber es gibt wie immer Ausnahmen: Франция - француженка, Англия - англичанка, Германия - немка (Frankreich - Französin), (England - Engländerin), (Deutschland - Deutsche).

Eine Ausnahme ist auch eine Form русская (russische). Русская (russische) ist ein Form von Adjektiv, nicht von Substantiv.


Interessant ist solche Tatsache, dass viele Wörter, die zur Nationalität gehören andere Bedeutungen auch haben, zeitweise auch ganz andere. Meistens ist das mit bestimmten Formen von Güter und Bräuchen verbunden, mit denen man die Bewohner von bestimmten Ländern berühmt sind.

Zum Beispiel:
Американец (Amerikaner) und американка (Amerikanerin) - Bewohner von Amerika; американка (Amerikanka) ist eine Nennung von Billard.
Болгарин (Bulgare) und болгарка (Bulgaarin) - Bewohner von Bulgarien; болгарка (Bolgarka) - Schleifinstrument.
Поляк (Pole) und полька (Polin) - Bewohner von Polen; полька (Polka) - der Tanz.
Финн (Finne) und финка (Finnin) - Bewohner von Finnland; финка (Finka) - die Kneife.
Чех (Tscheche) und чешка (Tschechin) - Bewohner von Tschechien; und чешки (Tscheschki) - der Schuhe.

Erinnern sie sich daran, dass die Frauen allen Ländern werden ihre russische Sprachpflege bewerten.


Sie können die Schulen des Russischen und der Lehrer finden:


Übersetzung
Übersetzung (ru-de)
Nur registrierte Nutzer können diese Funktion benutzen